Hauptmenü
Willkommen
St. Johannes Aktuell
Familienkirche
Die gute Nachricht
Unsere Gemeinde
Termine/Veranstaltungen
Gemeinde (er)leben
Gruppen
Wir für Dich
Links
Kontakt
Nächste Gruppentermine
Mo, 17. Dez, 18:30 - 20:30
Kommunikationskurs
Mo, 24. Dez, 18:30 - 20:30
Kommunikationskurs
Mo, 31. Dez, 18:30 - 20:30
Kommunikationskurs
Mo, 07. Jan, 18:30 - 20:30
Kommunikationskurs
Konfirmation
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

Jedes Jahr im Frühsommer beginnt ein neuer Kurs des Konfirmationsunterrichtes in unserer Gemeinde. Die Konfirmanden beginnen in der Regel im Alter von 13 oder 14 Jahren, wenn sie die siebte Klasse besuchen, so dass sie mit ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden im achten Schuljahr die Konfirmation feiern können.

Den Konfirmationsunterricht gestaltet Pfarrer Schmalz-Hannappel zusammen mit einer Reihe von „Teamern“. Das sind Jugendliche, die selbst gerade erst vor kurzem konfirmiert worden sind. Im Konfirmationsunterricht sprechen die Konfirmandinnen, Konfirmanden, der Pfarrer und die Teamer über Gott und die Welt, aber auch über Fragen und Themen, die die Jugendlichen selbst einbringen. Sie lernen die Kirche und die Gemeinde kennen, gestalten Gottesdienste mit und fahren auf zwei Freizeiten, die für viele der Jugendlichen meist die Höhepunkte der Konfirmationszeit sind. Ganz wichtig ist, dass sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden selbst Gedanken über den Glauben und Gott machen, und ebenso wichtig ist natürlich, dass die Zeit des Konfirmationsjahres allen Spaß macht.

Der Konfirmationsunterricht in St. Johannes findet blockweise zweimal monatlich an einem Samstagvormittag von 10.00 bis etwa 13.00 Uhr / 14.00 Uhr statt. Themen und genaue Zeiten erhalten die Konfirmandinnen und Konfirmanden zu Beginn des Konfirmationsjahres in einem vorläufigen Terminplan. Um konfirmiert zu werden, sind die Konfirmandinnen und Konfirmanden neben der regelmäßigen Teilnahme am Konfirmationsunterricht gehalten, während des Konfirmationsjahres mindestens 15mal einen Gottesdienst zu besuchen.

Nach ihrem ersten Konfirmationsunterricht stellen sich alle Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinde in einem Gottesdienst vor. Er bildet sozusagen den „offiziellen“ Beginn des Konfirmationsjahres.

Um Ihr Kind konfirmieren zu lassen, melden Sie es bitte vor Beginn des Konfirmationsunterrichts im Gemeindebüro an. Bitte bringen Sie dazu die Taufunterlagen Ihres Kindes sowie die Kostenpauschale für Material in Höhe von 40.– EUR mit. Sollten Sie diesen Beitrag nicht oder nicht in einer Summe aufbringen können, finden wir eine Lösung.

Vor Beginn des Konfirmationsunterrichts findet ein Elternabend statt, in dem die Eltern über den Ablauf und die geplanten Aktivitäten informiert werden und selbstverständlich Antworten auf alle ihre Fragen erhalten. Falls Sie unsicher sind, ob Ihr Kind eventuell noch ein Jahr mit dem Unterricht warten sollte, oder Fragen haben, die Sie direkt mit Pfarrer Schmalz-Hannappel besprechen möchten, steht er Ihnen gern zur Verfügung.

Vielleicht ist die Konfirmationszeit Ihres Kindes auch für Sie selbst eine willkommene Gelegenheit, den Kontakt zu Ihrer Kirchengemeinde erneut aufzunehmen oder zu intensivieren. Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Bitte beachten Sie, dass die Konfirmationen der St. Johannes-Gemeinde aus Platzgründen in der
St. Matthäus-Kirche, Wiesenstraße 19, in 65779 Kelkheim-Ruppertshain stattfinden.

 


Wenn Sie Fragen haben, die Sie direkt mit Pfarrer Schmalz-Hannappel besprechen möchten, steht er Ihnen gern im persönlichen Gespräch, telefonisch (06195 960 925), per eMail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder auch über dieses Formular zur Verfügung. 

Mein Name

Meine Mail-Adresse

Meine Telefonnummer

Meine Nachricht